Verhandlung von Betriebsvereinbarungen und Vertretung in Einigungsstellen

Rechtsanwalt Thomas Gerken unterstützt sowohl Arbeitgeber als auch Betriebsräte bei Verhandlungen von Betriebsvereinbarungen.

Er schätzt besonders die kreative und konstruktive Arbeit um die unterschiedlichen Sichtweisen der Unternehmensleitung und des Betriebsrates bzw. der Mitarbeiter "unter einen Hut“ zu bringen.

Das Zusammenführen von Gesetzesrecht, bisherigen Betriebsvereinbarungen bzw. Gegebenheiten im Betrieb mit den aktuellen Regelungswünschen ist eine herausfordernde Synthese-Arbeit.

Die unterschiedlichen Interessen der beiden Betriebspartner lassen sich erfahrungsgemäß eher vereinbaren, wenn es gelingt, bei den Vertragsparteien Offenheit für die Interessen der Gegenseite zu schaffen.

Bei der Beratung von Betriebsräten achtet Rechtsanwalt Gerken darauf, dass die Interessen der durch den Betriebsrat vertretenen Arbeitnehmer berücksichtigt werden.

Bei der Vertretung des Arbeitgebers achtet Rechtsanwalt Gerken auf die betriebswirtschaftlichen Auswirkungen der in Aussicht genommenen Betriebsvereinbarungen.

Schmidt / Neidlinger / Gerken
Rechtsanwälte